Solewelt Bad Salzungen

Das Solewelt Aktivbad Bad Salzungen hat spezielle Angebote zur Linderung von Haut- und Atemwegsproblemen entwickelt.

An der Werra, zwischen Thüringer Wald und Rhön können Sie die Natur genießen, wandern, Rad fahren oder sich in den zahlreichen Kur-Einrichtungen verwöhnen lassen.

SOLE Bewegungsbad
Im Hauptbecken und im Kinderbecken hat die Sole eine Konzentration von 2 Prozent und eine Temperatur von 32 Grad. Der sogenannte "Salztopf" ist eine Besonderheit im Solewelt Aktivbad. In dem 6 Meter breiten Becken können Sie dank der Solekonzentration von 15 Prozent wie im Toten Meer in 34 Grad warmer Sole schweben.

keltenbad  SOLE Atem-Zentrum_1

Das SOLE Saunaland hat verschiedene Saunen mit Temperaturen zwischen 45 bis 100 Grad zu bieten. Einmalig ist dabei die SOLE Inhalations-Sauna. Diese funktioniert wie ein kleines Gradierwerk und wirkt mit niedriger Temperatur und hoher Luftfeuchtigkeit  heilend auf Atemwege und Haut.

Burgsee Bad Salzungen

Burgsee_Spiegeleien001

Der Burgsee befindet sich südlich der Altstadt im Stadtzentrum von Bad Salzungen.

Ein Top Ausflugsziel ist die Wartburg bei Eisenach

BBZ_Wartburg_Pummpaelz012

Die Bedeutung des Namens leitet sich von dem Begriff Warte ab, bedeutet also Wach-, Wächterburg.

Wie kaum eine andere Burg Deutschlands ist die Wartburg mit der Geschichte Deutschlands verbunden. 1211 bis 1227 lebte die später heiliggesprochene Elisabeth von Thüringen auf der Burg. 1521/22 hielt sich der Reformator Martin Luther als „Junker Jörg“ hier versteckt und übersetzte während dieser Zeit das Neue Testament der Bibel („Septembertestament“) in nur elf Wochen ins Deutsche. Johann Wolfgang von Goethe weilte mehrfach hier, erstmals im Jahr 1777. Am 18. Oktober 1817 fand auf Einladung der Jenaer Urburschenschaft anlässlich des 300. Jahrestages des Thesenanschlags Martin Luthers (31. Oktober 1517) und im Gedenken an die Völkerschlacht bei Leipzig (16. bis 19. Oktober 1813) auf der Burg das erste Wartburgfest statt. Das zweite Wartburgfest wurde im Revolutionsjahr 1848 veranstaltet. So ist es nicht verwunderlich, dass die Burg bereits im 19. Jahrhundert als nationales Denkmal galt.

Öffnungszeiten und Führungen

April bis Oktober: Führungen: 8:30 bis 17:00 Uhr
Schließung des Burgtores: 20:00 Uhr

November bis März: Führungen: 9:00 bis 15:30 Uhr
Schließung des Burgtores: 17:00 Uhr

Am 24.12. letzte Führung 11:00 Uhr
Am 31.12. letzte Führung 14.00 Uhr

Weitere Ziele

Point Alpha

Am authentischen Ort der Geschichte präsentiert die Gedenkstätte Point Alpha die Konfrontation der beiden Machtblöcke im Kalten Krieg und die leidvolle Zeit der innerdeutschen Teilung. Hier finden Sie alle Informationen zur Gedenkstätte, den Öffnungszeiten, Angeboten und vielem mehr.

Erlebnisbergwerk Merkers

Mit dem Erlebnis Bergwerk Merkers eröffnet die K+S Gruppe den Besuchern die außergewöhnliche Möglichkeit, viele hundert Meter unter der Tagesoberfläche vor Ort selbst zu erleben, was es heißt, ein Bergmann zu sein.

Kristallmarathon_Merkers048

Werratal-Radweg

Bad Salzungen, gelegen zwischen Thüringer Wald und Rhön im herrlichen Werratal zählt zu den schönsten Gebieten Thüringens. 200 km Werratal-Radweg führen durch Thüringen. Von den beiden Quellen am Rennsteig im Naturpark Thüringer Wald geht es über Hildburghausen nach Kloster Veßra.

Die Rhön

Mit ihrer Basaltkuppenwelt als Mittelgebirge wohl einmalig, liegt die Rhön im Herzen von Deutschland. Hier hüten Thüringer, Bayern und Hessen ihre Rhön als Biosphärenreservat der UNESCO mit allen Besonderheiten und Einmaligkeiten.

Für weitere Informationen
Kontaktieren Sie uns bitte

Tel. 03695 8588 238

Mob. 0177 273 6326

Wir sind gerne für Sie da!